AquaFacial

Beschreibung AquaFacial Beautymaster für die Behandlung Aquafacial

Die AquaFacial (auch als Aquadermabrasion, Hydroabrasion, Aquapeeling oder Hydrafacial genannt) gilt als aktuell beliebteste Wunderwaffe im Kampf gegen frühe Falten, verstopfte Poren, Akne, fettige Haut und Hyperpigmentierungen (Pigmentstörungen).

Diese Behandlung ist für alle Hauttypen geeignet.

Am Anfang einer Behandlung werden abgestorbene Hautschüppchen durch ein Vortexsystem abgetragen. Sobald die oberflächliche Verhornung der Haut gelöst ist, beginnt die eigentliche Behandlungsphase – die Aquapeelingphase.

Je nach zu behandelnder Haut, kommt dabei eine Milchsäure (AHA-Peeling) oder eine Salicylsäure (BHA-Peeling) zur Anwendung. Durch diese werden Verkrustungen und Talgkanäle aufgeweicht, womit die Haut dann für eine Tiefenreinigung bereit ist. Mit Hilfe des Vortexsystems wird die Haut porentief durchspült.

Zugleich werden Talg, Mitesser, Akne, Schmutz- und Make-Up Reste, etc. tief aus den Talgkanälen und Poren abgesaugt. Nach der intensiven Reinigung der Haut ist die Haut sehr aufnahmefähig. Aus diesem Grund werden danach Hyaluronsäure, Vitamine sowie Antioxidantien eingeschleust, Hochfrequenz-, und Sauerstofftherapie durchgeführt.

Für ein anhaltendes Ergebnis empfehlen wir, die Behandlung alle 4-6 Wochen zu wiederholen.

EFFEKTIVITÄT:

Es ist kaum vorstellbar, aber unmittelbar nach der AquaFacial Behandlung sieht man schon eine deutliche Verbesserung des gesamten Hautbildes. Die Haut ist wesentlich straffer und fühlt sich frischer an. Sie sind unmittelbar nach der Behandlung gesellschaftsfähig. Ihre Haut bekommt eine schönere und belebte Leuchtkraft.

Unser Angebot für eine AquaFacial-Behandlung mit den Preisen finden Sie für Damen hier und für Herren hier.